TIERHEIM HÖCHSTÄDT

ENGAGEMENT FÜR DEN TIERSCHUTZ

Aktuelles

Erweiterte Vorsichtsmaßnahme!

 

Aus gegebenen Anlass weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir zur Zeit keine Besuchszeiten haben. Bei Interesse an einem unserer Schützlinge bitten wir um vorherige telefonische oder schriftliche Anfrage. Wir versuchen im Interesse unserer Mitarbeiter und Tiere alle Fragen so gut es geht über diesen Weg zu beantworten.

Fundtiere und Notfälle werden wir selbstverständlich noch aufnehmen, aber hier bitte ebenfalls, wenn möglich mit vorheriger Anmeldung.

Wir sind Montag - Sonntag von 14 - 17 Uhr telefonisch unter 09074 - 31 46 zu erreichen, per E-Mail unter tierheim@tierheim-hoechstaedt.de oder über Facebook. Sollten Sie uns telefonisch nicht erreichen, dann hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

Wir bemühen uns, Anfragen so zeitnah als möglich zu beantworten.


Unsere aktuellen Schützlinge


Aktuellstes vermisstes Tier

VERMISST!

 

Kater Flöckchen wird in Dillingen seit Anfang März vermisst. Flöckchen wohnt in der Deuringerstraße und seine Familie hat schon alles abgesucht, aber kein Flöckchen gefunden. 

Wer hat ihn gesehen und kann ihm wieder nach Hause helfen?

Flöckchen ist 1 Jahr alt, nicht kastriert und nicht gechipt.
Hinweise bitte ans Tierheim, wir leiten diese an die Besitzer weiter.

VERMISST!

Kater Peterle wird seit 09.03.2020 in Blindheim vermisst. er ist ca. 8-9 Monate alt, nicht kastriert, nicht gechipt. Peterle ist sehr zutraulich und verschmust, deswegen wird vermutet, dass er bei einer Familie untergekommen ist. Hinweise bitte zu diesem Post oder ans Tierheim, wir leiten diese weiter an die Besitzer.

VERMISST 

 

Kater Snuky wird seit dem 18.03.2020 in Dillingen vermisst. Wer hat ihn gesehen und kann ihm wieder nach Hause helfen?

Weitere Infos finden Sie in seinem Suchplakat  Hinweise bitte direkt an Tasso  

VERMISST!

 

Rüde Schorsch (Namensangabe vom Besitzer) wird seit dem 12.02.2020 in Altomünster vermisst. 

Wer hat ihn gesehen und kann ihm wieder nach Hause helfen?
Weitere Angaben zu Schorsch finden Sie in seinem Suchplakat. Hinweise bitte direkt an Tasso.

Danke

Zu den vermissten Tiere gehts hier 


Fundtiere

Wenn Sie ein Tier gefunden haben  und den Besitzer nicht selbst benachrichtigen können, dann setzten Sie sich mit uns in Verbindung. Senden Sie uns ein Bild des Tieres, wenn möglich, damit wir dies online stellen können, um den Besitzer ausfindig zu machen. Wir oder auch jeder Tierarzt kann das Fundtier auf einen Chip untersuchen und feststellen, ob dieser registriert ist. Sollte dies der Fall sein, wird der Besitzer informiert.

An erster Stelle steht das Wohl des Fundtieres und dessen gute Unterbringung.

Danke schön

ZUGELAUFEN 

 

Diese Katze ist in Berghausen /Blindheim am 26.03.2020 zugelaufen. Sie ist nicht gechipt und nicht kastriert. Wer kennt sie und kann Hinweise zu ihr geben? 

ZUGELAUFEN 

 

Diese Katze ist in Osterbuch bei Laugna zugelaufen. Sie ist gechipt, dieser ist aber nicht registriert. Wer kennt sie und kann Hinweise zu ihrem zu Hause geben? 

Sie ist zur Zeit noch privat untergebracht, der Kontakt läuft über das Tierheim. 

Alle aktuellen Fundtiere finden Sie im Menü "hier" 


Mehr über uns...

wie alle Informationen über Patenschaften, Mitgliedschaft, Gassigehen, Spenden und sinnvolle Geschenke finden Sie unter Über uns und Spenden.