Fundkatzen

Im Tierheim

WER KENNT MICH?

 

Seit 24.11.2020 fühlt sich eine wunderhübsche 3farbige, menschenliebe Dame mit starker Persönlichkeit bei uns in 89435 Mörslingen sehr wohl.
Sie ist sehr verschmust, scheint auch Kinder gewöhnt zu sein. Keine Tätowierung, kein Chip fühlbar. Sie ist Freigänger, kommt zu uns zum fressen, schlafen und schmusen.
Die Katze ist bei den Findern untergebracht.

Wenn Sie diese Katze kennen, dann melden Sie sich bitte im Tierheim, wir stellen Kontakt zu den Findern her.

WER KENNT MICH?

 

Diese Katze streunt seit einiger Zeit in Medlingen herum. Sie ist leider sehr scheu und konnte bisher noch nicht gesichert werden. Die Melderin ist sich nicht sicher, aber es könnte sich um eine Halbangora oder einen Maincoon-Mix handeln.

Vielleicht kennt sie aber doch jemand und sie hat ein Zuhause. Hinweise bitte direkt ans Tierheim. Danke schön

 

WER KENNT MICH?

 

Diese Katze, wir haben Sie Amelie getauft, wurde am 23.09.2020 in Höchstädt im Holzbrückweg gefunden und im Tierheim abgegeben. Sie wird auf ca. 12 Wochen geschätzt und war ziemlich ausgehungert.

Wer kennt Sie und kann Hinweise zu Ihrem Zuhause machen? Bitte wenden Sie sich an das Tierheim Höchstädt. Danke 

WER KENNT MICH?

 

Dieser Kater wurde am 19.09.2020 in Buttenwiesen gefunden und zuerst im Tierheim in Augsburg abgegeben. Mittlerweile ist er bei uns im Tierheim Höchstädt angekommen. Nach unseren bisherigen Informationen ist er nicht gechipt oder tätowiert. Er wurde auf ca. 3 Monate geschätzt.

Wer kennt ihn und kann ihm wieder nach Hause helfen?

Hinweise bitte direkt ans Tierheim Höchstädt. Danke

WER KENNT MICH?

 

Diese kleine Katze (weiblich), ca. 12 Wochen alt, ist am 16.09.2020 in Laugna in der Talstrasse zugelaufen. Sie ist sehr zutraulich, verschmust und geht auch schon aufs Katzenklo. Wer kennt sie und kann ihr wieder nach Hause helfen? Die Katze darf bis auf Weiteres bei der Finderin bleiben. Kontakt bitte direkt zu der Finderin unter Telefon 08272 - 64 11 79.

 

Danke schön