Sie gehen gerne spazieren?

 

 

 

Bei uns können sie mit unseren Hunden Gassi gehen. 

 

Hundeausführzeiten sind Donnerstag-Sonntag und an Feiertagen von 14:30 bis 16:30 Uhr.

 

Wir beherbergen immer unterschiedlich viele Hunde und auch ganz verschiedene Charaktere. Nicht jeder Hund ist gleich.

 

Wenn Sie sicher gehen wollen, dass ein passender Hund für Sie da ist, rufen Sie uns zwischen 15 und 17 Uhr an, oder sprechen auf den Anrufbeantworter.

 

Beim erstem Mal muss eine Gassigeh-Vereinbarung ausgefüllt werden und der Personalausweis hinterlegt werden.

 

Es ist von Vorteil, wenn Sie Ihr Handy mitnehmen, damit Sie uns im Notfall erreichen können oder wir auch Sie.

 

Minderjährige Gassigeher dürfen aus versicherungstechnischen Gründen nur in Begleitung eines Erwachsenen unsere Hunde ausführen.

 

 

 

Besonders am Wochenende kann es vorkommen, dass wir nicht genug passende Hunde zum Ausführen haben. 

 

Bitte haben Sie dafür dann Verständnis, dass wir nicht immer alle Anfragen erfüllen können.

 

 

 

Wir sagen dankeschön im Namen unserer Bewohner.