Darf ich mich vorstellen, mein Name ist Marie.

Ich bin nun seit dem 26.01.2017 im Tierheim Höchstädt und wurde hier als Fundkatze abgegeben, jedoch nicht wieder abgeholt.

Mittlerweile wurde ich kastriert, entwurmt,  geimpft, gechipt/tätowiert und vom Tierarzt auf ca. 4 Jahre geschätzt.

Über Freigang würde ich mich sehr freuen. Zu Anfang bin ich etwas zurückhaltend, blühe aber nach kurzer Zeit sehr auf.

Zu meinem Charakter, der ist sehr stark. Und das zeige ich auch gerne. Kuscheln ist also nur angesagt, wenn ich Lust darauf hab. Von daher wäre ich in einem Haushalt ohne Kinder besser aufgehoben und auf andere Katzen kann ich auch gut verzichten.