Liam und Lukas warten schon lang auf ein eigenen Zuhause. Durch einen hartnäckigen Herpesbefall an den Augen mussten sie lange in Quarantäne bleiben. Jetzt,  wo ihre Augen endlich geheilt sind, suchen die beiden Brüder zusammen ein neues Zuhause. Die beiden ergänzen sich sehr gut. Liam ist der Draufgänger der beiden, Lukas eher vorsichtig. Die Brüder sind 6 Monate,  kastriert, geimpft, gechipt und tätowiert.