Große Bescherungsaktion zugunsten des Tierheim Höchstädt

 

 

Auch in diesem Jahr können sich die Vierbeiner auf eine Gelungene Bescherung freuen,
denn der Fressnapf-Markt in Lauingen und Meitingen starten wieder eine weihnachtliche Bescherungsaktion zugunsten des Tierheims.
Bis Weihnachten können Fressnapf Kunden für Hunde, Katzen, Kaninchen und Co., die noch ohne eigenes Zuhause leben, Geschenke erwerben und Christkind spielen.
Und so läuft die Bescherungsaktion ab: Das Tierheim in Höchstädt hat Weihnachtskarten mit verschiedenen wünschen beschriftet. Von Hundebetten über Kratzbäume bis hin zu Spielsachen und Leckereien - auf den Karten stehen viele Artikel, die das Tierheim dringend benötigt.
Jetzt ist der Kunde gefragt: Er kann sich die Wunschkarten vom Weihnachtsbaum im Markt "pflücken", das Produkt erwerben und die Karte mit seinem Namen und vl. einem kleinen Gruß versehen. Im Rahmen einer kleinen Bescherung werden die Geschenke an das Tierheim übergeben.